Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Strohballen brennen – K 25 zwischen Pulheim und Geyen gesperrt

12.8.2022: Seit den frühen Morgenstunden bekämpfen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Pulheim einen Brand an der K 25 zwischen Pulheim und Geyen: Die Flammen von brennenden Strohballen drohten auf das nahegelegene Waldstück überzugreifen.

  • Zwar besteht nach Angaben der Feuerwehr durch den Rauch keine Gefahr, die Anwohnerinnen und Anwohner sind dennoch gebeten, Fenster und Türen zu schließen und Lüftungsanlagen auszustellen. Die K 25 ist derzeit zwischen Pulheim und Geyen gesperrt.

    Die Stadtverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger aufgrund der großen Trockenheit der vergangenen Wochen um erhöhte Vorsicht, da die Wald- und Grasbrandgefahr derzeit besonders hoch ist. Dazu gehört beispielsweise, keine Zigarettenreste im Wald oder in der Nähe von Wäldern wegzuwerfen – auch nicht aus dem Auto. Auch sollte in diesen Bereichen kein offenes Feuer entfacht oder Glas liegengelassen werden. Wenn ein Brand entdeckt wird, sollte sofort der Notruf 112 gewählt und eine möglichst genaue Angabe zu Ort und Geschehen gemacht werden.

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)