Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Närrische Tradition wird fortgesetzt: KG Unweiser Rat zu Gast im Rathaus

Die coronabedingte Zwangspause hat dieser närrischen Freundschaft nicht geschadet.

Nach guter Tradition ist in diesen Tagen das Prinzenpaar mit der Delegation der KG Unweiser Rat Königsee um ihren Präsidenten Enrico Sommer zum 31. Mal in Brauweiler zu Gast. Anlass sind die Damen- und Herrensitzung der Brauweiler Karnevalsfreunde, die an diesem Wochenende stattfinden und für die es für Kurzentschlossene noch Karten gibt. 

Zu diesem Besuch gehört auch ein kleiner Empfang im Rathaus: Zum zehnten Mal begrüßte Bürgermeister Frank Keppeler heute die Delegation aus Thüringen und die Abordnung der Brauweiler Karnevalsfreunde mit Geschäftsführer Oliver Wolff und Schatzmeister Dirk Landwehr. Der Prinz ließ sich allerdings entschuldigen, da er noch auf der Anreise war.

„Das Motto des Unweisen Rats in diesem Jahr lautet: ‚Die Welt dreht weiter, wir Narren bleiben heiter‘. Dies spiegelt die Bedeutung des Karnevals auch und gerade in schwierigen Zeiten wider“, sagte Bürgermeister Keppeler, der dem amtierenden Prinzenpaar eine erfolgreiche Session wünschte.

Prinz Kunibert LXXIII. (Maik Fahning) und ihre Lieblichkeit Prinzessin Judith I. (Judith Varchmin) wurden am 11. November 2022 um 11.11 Uhr auf der Rathaustreppe in Königsee proklamiert. Damit sind beide in familiäre Fußstapfen getreten: Der Großvater der Prinzessin war ebenso einmal Prinz wie der Vater der amtierenden Tollität. 

(20. Januar 2023)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Pulheim

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)