Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Stadtbücherei: Krimi- und Thriller-Lesung mit Gänsehaut-Garantie

Ob in heißer Mittagssonne oder lauer Sommernacht – regelmäßig gehen Cornelia Ehses, Andreas Schnabel und Heike Schulz, die alle dem Autorenkreis Rhein-Erft (ARE) angehören, über Leichen – natürlich nur in ihren Büchern und auf der Bühne.

Ihre Texte, die sie am Dienstag, 14. Juni 2022, um 18:30 Uhr in der Pulheimer Stadtbücherei zu Gehör bringen, sind humorvoll, schaurig-fesselnd und versprechen abkühlende Gänsehaut. Der Eintritt zu dieser Krimi- und Thriller-Lesung ist frei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

(31. Mai 2022)

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)