Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Selfmade Strom vom Firmendach

Im Rahmen einer Online-Infoveranstaltung können Sie sich darüber informieren, welche Möglichkeiten der Nutzung von Solarenergie für Ihr Firmendach bestehen.

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

31.05.202210:0011:30

Im Rahmen einer Online-Infoveranstaltung können Sie sich darüber informieren, welche Möglichkeiten der Nutzung von Solarenergie für Ihr Firmendach bestehen. Am 31. Mai 2022 zwischen 10-11:30 Uhr geben zunächst Carl-Georg Buquoy, NRW.Energy4Climate, und Christoph Nießen, Handwerkskammer zu Köln, einen Input in Form von Kurzvorträgen – anschließend beantworten die Vortragenden Ihre Fragen.

Hier geht es zur Anmeldung: https://eveeno.com/jetztwirgewerbe

Jetzt machen WIR: gemeinsam für mehr Klimaschutz. So lautet das Motto der interkommunalen Klimakampagne im Rhein-Erft-Kreis. Mit dabei sind Bedburg, Erftstadt, Frechen, Kerpen und Pulheim – die fünf Kommunen haben sich zusammengeschlossen, um sich gemeinsam mit den Bürgerinnen, Bürgern und Unternehmen noch aktiver für den Klimaschutz einzusetzen. Los geht es mit dem Thema Solarenergie – das Potenzial auf den Dächern des Rhein-Erft-Kreises ist riesig. Zurzeit werden erst ca. 4% der Dachflächen für eine PV- oder Solarthermie-Anlage genutzt. Die Klimakampagne veranschaulicht, wie man hieraus gemeinsam mehr machen kann.

Die Klimakampagne entstand in gemeinsamer Initiative mit der Landesgesellschaft NRW.Energy4Climate (zuvor EnergieAgentur.NRW), mit der Unterstützung vom Energie-Kompetenz-Zentrum Rhein-Erft-Kreis GmbH (EkoZet) und wird finanziell durch die Nationale Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gefördert. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Pulheim

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)