Seitenanfang

Veranstaltungen

Für eine Veranstaltung auf öffentlicher Fläche sind verschiedene Genehmigungen erforderlich:

• Sondernutzungsgenehmigung für die Nutzung öffentlicher Fläche
• Gestattung für den Alkoholausschank
• Genehmigung für das Abspielen von Musik auf öffentlicher Fläche
• Plakatiergenehmigung.

Um einen sicheren und reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sicherzustellen, sind abhängig von der jeweiligen Veranstaltung ordnungsrechtliche, brandschutztechnische und bauordnungsrechtliche Auflagen zu erfüllen.
Neben dem vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Antragsformular ist die Einreichung eines detaillierten Lageplans zwingend erforderlich. Dieser muss neben den Standorten der Buden/ Fahrgeschäfte/ Bühne in jedem Fall die vorgeschriebenen Flucht- und Rettungswege enthalten.
Das Antragsformular für die Anmeldung einer Veranstaltung finden Sie hier.

Die verschiedenen Antragsvordrucke finden Sie auch in der Rubrik „Antragsvordrucke für Veranstaltungen“.

Je nach Größe und Besucheranzahl ist ggf. ein Veranstaltungs- oder ein Sicherheitskonzept erforderlich.
Der untenstehende Veranstaltungsleitfaden gibt hierzu detailliert Auskunft.

Ansprechpartner:
Beate Stumpf
Rathauscenter Zimmer 006
Tel.: 02238/808 380
Fax: 02238/808 454
beate.stumpf@pulheim.de

Kontakt

Alte Kölner Straße 26
50259 Pulheim

Telefon: 02238 - 808-0
Telefax: 02238 - 808-345

www.pulheim.de
stadtpulheim@pulheim.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 16.00 Uhr

Donnerstag zusätzlich
16.00 Uhr – 18.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr

Einwohnermeldeamt:
Zusätzliche Öffnungszeit
Dienstag 16.00 - 18.00 Uhr

Wartemarkenspender bei
großem Publikumsandrang
ausgeschaltet

Nebenstelle Brauweiler jeden
2. und 4. Mittwoch im Monat
von 14.30 bis 18 Uhr geöffnet

Die Friedhöfe im Stadtgebiet
sind durchgehend auf