Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Vorbereitungen auf den Sturm laufen – städtische Kitas geöffnet

16.2.2022: Auch die Stadt Pulheim bereitet sich auf den angekündigten Sturm mit starken Böen vor: Die Kommunale Koordinierungsstelle (KKS) der Feuerwehr ist bereits aktiviert worden, die Einsatzkräfte sind in Alarmbereitschaft. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofs sind entsprechend vorbereitet.

  • Das zuständige Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen hat außerdem angekündigt, dass morgen alle Schulen geschlossen bleiben. Darüber hinaus gibt es den Appell des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, Kinder, die in einer Kindertagesstätte oder in der Kindertagespflege betreut werden, nach Möglichkeit zu Hause zu lassen. Die Verwaltung hat nach internen Beratungen entschieden, die städtischen Einrichtungen grundsätzlich offen zu halten. Zugleich schließt sich die Verwaltung dem Appell an, die Kinder möglichst nicht in die Einrichtungen zu bringen.

    Die Friedhöfe werden ebenfalls geschlossen. Die Stadtverwaltung empfiehlt zudem, öffentliche Parkanlagen und Wälder zu meiden.

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)