Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Gelungene Premiere auf dem Kunstrasenplatz

20.6.2022: Das 43. Ortsturnier des VfR Sinnersdorf wird als gelungene Premiere in Erinnerung bleiben.

  • Zum ersten Mal standen sich die Freizeitmannschaften nicht mehr auf dem Ascheplatz gegenüber, sondern die neun Teams in der Juniorengruppe und die sechs Mannschaften bei den Senioren trugen die Spiele auf dem neuen Kunstrasenplatz aus. 

    Nach vier Tagen standen die Sieger fest: Bei den Senioren nahmen die „Red Diamonds“ den Pokal mit nach Hause, bei den Junioren freuten sich die Mitglieder der Mannschaft „Stübchen“ über den Sieg. Nach zwei Jahren Pause genossen zahlreiche Gäste trotz der Hitze die fairen Partien: Es gab nur vier gelbe Karten während des gesamten Turniers.

    Bürgermeister Frank Keppeler, der gemeinsam mit Ortsvorsteher Josef Klaes (1.v.l.) und Detlef Brabender (2.v.l.), Vorsitzender des VfR Sinnersdorf, die Siegerehrung übernahm, zeigte sich beeindruckt von der guten Organisation und der Stimmung: „Das Ortsturnier hat eine lange Tradition. Es rücken immer neue Teams nach, die mit Spaß und auch Ehrgeiz bei der Sache sind“, sagte er.  

    (20. Juni 2022)

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Pulheim

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)