Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Modulbau beginnt: Buschweg gesperrt

10.5.2022: Auf Grundlage der beschlossenen Zügigkeitserweiterung entsteht nun auch auf dem Gelände der Grundschule am Buschweg ein Modulbau, in dem Platz für zusätzliche Klassenräume geschaffen wird.

  • Für den Bau ist es erforderlich, einen Baukran auf der öffentlichen Verkehrsfläche vor der Schule aufzustellen. Deshalb muss dieser Bereich von Montag, 16. Mai 2022, bis voraussichtlich Freitag, 15. Juli 2022, vollgesperrt werden. Die Zufahrt zum Buschweg ist somit ab der Einmündung Bussardweg/Sperberweg beziehungsweise ab der Einmündung Buschweg/Merianweg für den Kfz-Verkehr nicht möglich. Zudem sind im gesperrten Bereich absolute Halteverbote werktags von 7 Uhr bis 17 Uhr angeordnet.

    Für Anwohnerinnen und Anwohner sowie für Besucherinnen und Besucher der in dem gesperrten Bereich liegenden Arztpraxis bleibt die Zufahrt bis zur Baustelle frei. Für den Fuß- und Radverkehr ist der Sperrbereich weiterhin nutzbar.

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)