Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

„Rollende“ Freundschaftsgeschichte mit Nulli und Priesemut

16.8.2022: Als plötzlich ein Hase auf Rädern zu Besuch kommt, sind Nulli und Priesemut mit einer völlig neuen Situation konfrontiert, denn ihr Besucher sitzt im Rollstuhl – kein Grund, nicht eine Menge Spaß zu haben.

  • Die Freunde Nulli und Priesemut sind die knuddeligen Protagonisten in dem Familien-Theaterstück über Streit, Versöhnung und Anderssein für Kinder ab 4 Jahren, welches das Figurentheater Fex am Sonntag, 28. August 2022, um 15 Uhr im Kultur- und Medienzentrum aufführt. Die „rollende“ Freundschaftsgeschichte basiert auf dem Bilderbuch „Bist du krank, Rolli-Tom?“ von Matthias Sodtke.

    Viele Kinder, mit oder ohne Behinderung, möchten von ihrer Umwelt „normal“ behandelt und nicht mit überschwänglicher Fürsorge an einem selbständigen Leben gehindert werden. Manchmal gelingt dies nicht ohne Streit und Versöhnung. Dafür sensibilisiert dieses Theaterstück, zu dem das städtische Jugendamt einlädt, das Publikum mit viel Optimismus und Fröhlichkeit. 

    Die Eintrittskarten kosten 4 Euro und können an der Tageskasse ab 14 Uhr erworben werden. Einlass ist um 14.45 Uhr. Weitere Auskünfte erteilt Bianca Kremp unter der Telefonnummer 02238/808-311 oder per E-Mail unter  bianca.kremppulheimde.

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)