Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Neuer Oberstufen-Jahrgang: Gesamtschule ist komplett

11.8.2022: Die Gesamtschule Pulheim ist komplett: Schulleiterin Ute Wollenweber hat gemeinsam mit Oberstufen-Koordinator Christoph Loebermann und Bürgermeister Frank Keppeler 73 Schülerinnen und Schüler begrüßt, die nun die Einführungsphase (EF) der Oberstufe besuchen.

  • Bürgermeister Keppeler: Starkes Gemeinschaftsgefühl ist Markenzeichen

    Damit verfügt die Gesamtschule, die 2014 an den Start gegangen ist, über alle neun Jahrgänge – von der fünften Klasse bis zur Stufe 13.

    „Die Gesamtschule Pulheim hat sich in den vergangenen Jahren einen sehr guten Ruf erarbeitet und ein besonderes Gemeinschaftsgefühl entwickelt. Dieses unterstützt die Schülerinnen und Schüler auf ihrem ehrgeizigen Weg zum Abitur“, sagte Bürgermeister Keppeler. In der Oberstufe sind nun 222 junge Erwachsene, die EF besuchen 73 Schülerinnen und Schüler. Davon waren 47 Jugendliche bereits vorher auf der Gesamtschule Pulheim. Begleitet werden die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 in drei Klassenteams von Mentorinnen und Mentoren. 

    Heute starten dann auch die neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler: Dieser Jahrgang ist erstmals fünfzügig. Damit besuchen dann mehr als 900 Kinder und Jugendliche die Gesamtschule Pulheim am Brauweiler Schulzentrum.

  • Bürgermeister Frank Keppeler begrüßte gemeinsam mit Oberstufen-Koordinator Christoph Loebermann, Mentor Thomas Braun, Schulleiterin Ute Wollenweber, der didaktischen Leitung Johanna Seigerschmidt sowie Mentorin Annika Münchrath (v.l.n.r.) die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 der Gesamtschule Pulheim.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Pulheim

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)