Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

„Kinder im Blick“ – Zwei Kursangebote für Eltern in Trennung

1.9.2021: Wie kann die Beziehung zum Kind positiv gestaltet und seine Entwicklung gefördert werden? Was können getrenntlebende Eltern tun, um Stress zu vermeiden und abzubauen? Wie kann der Kontakt zum anderen Elternteil im Sinne des Kindes gestaltet werden?

  • Anmeldung ab sofort möglich

    Das erste Kursangebot umfasst sieben Mittwochs- bzw. Donnerstagstermine (16.09./23.09./30.09./07.10./ 27.10./04.11/18.11.) jeweils von 16 Uhr bis 19 Uhr. Zudem gibt es ein Wochenendangebot am 6. November, 7. November und 4. Dezember jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr sowie am 5. Dezember von 10 Uhr bis 13 Uhr. Für beide Kursvarianten, die im Pulheimer Rathaus, Raum 45, stattfinden, können sich interessierte Eltern telefonisch unter der Rufnummer 02238/808-118 oder per E-Mail unter  erziehungsberatungpulheimde anmelden.

    „KiB“ hat seine Grundlagen in der Stress- und Scheidungsforschung und baut auf dem Eltern-Kurs „Familienteam“ auf. Kooperationspartner bei der Entwicklung des Kurses waren die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Prof. Dr. Sabine Walper und Team sowie der Familien-Notruf München e.V. Das Programm wird von einem Forschungsteam der Universität München wissenschaftlich begleitet, um die Qualität zu sichern und das Angebot zu optimieren. Weitere Informationen gibt es auf der städtischen Internetseite unter  www.pulheim.de (Öffnet in einem neuen Tab).

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite verwenden wir aktuell ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird das Webanalysetool Matomo eingesetzt. Es werden dabei keine personenbezogenen bezogenen Daten verarbeitet sondern es erfolgt dabei lediglich eine anonyme Auswertung. Dieser anonymen Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz (Öffnet in einem neuen Tab)