Inhalt anspringen

Stadt Pulheim

Aktuelles

Im Rhein-Erft-Kreis gilt die Gefährdungsstufe 2

Am vergangenen Wochenende ist die 7-Tages-Inzidenz für den Rhein-Erft-Kreis über den Wert von 50 gestiegen. Damit ist die Gefährdungsstufe 2 nach der Coronaschutzverordnung erreicht. Dies hat der Kreis in einer Allgemeinverfügung entsprechend festgestellt.  

Deshalb gelten nun auch in Pulheim ab 20.10.2020 folgende Punkte:

  • Der Betrieb gastronomischer Einrichtungen und der Verkauf alkoholischer Getränke ist von 23 Uhr bis 6 Uhr nicht zulässig.
  • An Festen zu herausragenden Anlässen außerhalb der Wohnung dürfen höchstens zehn Personen teilnehmen.
  • In der Öffentlichkeit dürfen sich nur noch Gruppen von fünf Personen treffen. Ausnahme sind Familien und Personen aus zwei Hausständen.

Auf dieser Seite werden technisch notwendige Cookies verwendet. Ein weiteres Cookie wird für die Nutzungsstatistik gesetzt. Dieser Auswertung können Sie auf der Seite „Datenschutz“ unter dem Stichwort „Matomo Webanalyse“ widersprechen.

Datenschutz