Seitenanfang

Wasserrohrbruch

Am Bahnhof
Busse bekommen Ersatzhaltestellen

Infolge eines großen Wasserrohrbruchs im Bereich der Mittelstraße und der Bergheimer Straße können die Busse 970 und 980 ab sofort die Haltestellen am Pulheimer Bahnhof nicht anfahren. Die Reparaturarbeiten an dem defekten Wasserrohr sowie die Beseitigung der Folgen der Unterspülung der Fahrbahn werden voraussichtlich bis Freitag, 21. Oktober, andauern. Weil am Montag, 17. Oktober, wegen der beginnenden Umbauarbeiten auch die Haltestellen in der Rathausstraße ausfallen, werden für eine Woche folgende Ersatzhaltestellen eingerichtet:
Der 980-iger Bus fährt über Manstedten und hält auf der anderen Seite des Bahnhofes an den Haltestellen in der Geyener Straße (in beiden Richtungen).
Die Busse der Linie 970 halten in Fahrtrichtung Bocklemünd auf der Venloer Straße kurz vor der Einmündung Bergheimer Straße. Anschließend biegen sie in die eingerichtete Umleitungsstrecke über die Escher Straße und Barbarastraße ab. In Fahrtrichtung Stommeln befindet sich die Haltestelle auf der Steinstraße ca. 100 Meter vom Kreuzungsbereich Rathausstraße/ Steinstraße entfernt.

Kontakt

Alte Kölner Straße 26
50259 Pulheim

Telefon: 02238 - 808-0
Telefax: 02238 - 808-345

www.pulheim.de
stadtpulheim@pulheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 16.00 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr

Zusätzlich im Einwohnermeldeamt
Dienstag 16.00 Uhr – 18.00 Uhr
Donnerstag 18.00 Uhr – 19.00 Uhr


Das Wetter Pulheim