Seitenanfang

Herzlich willkommen im Standesamt Pulheim

Unter Einbeziehung der alten Bausubstanz einer historischen Hofanlage ist das neue Rathaus der Stadt Pulheim entstanden. Dem modernen Gebäude direkt gegenüber befindet sich das Standesamt im Obergeschoss des stilvoll restaurierten Herrenhauses - dem CANISHOF.
Im Erdgeschoss dieser Jahrhunderte alten Mauern wurde ein Restaurant mit Biergarten untergebracht.

Aufgabengebiete

Ein Standesamt beschäftigt sich - wie häufig angenomen wird - nicht nur mit dem „schönsten Tag im Leben“.

Unser Leistungsspektrum umfasst u. a.:

  • Anmeldung einer Geburt

  • Eheschließungen

  • Lebenspartnerschaften

  • Sterbefälle

  • Erklärungen zur Namensführung

  • Ausstellung von Personenstandsurkunden

  • Ausstellung von Ehefähigkeitszeugnissen

  • Beglaubigung ausländischer Personenstandsurkunden

  • Ahnenforschung

Fragen zu diesen und anderen personenstandsrechtlichen Angelegenheiten beantworten wir Ihnen gern. Informationen zu einigen Themenbereichen finden Sie bereits nachfolgend aufgeführt.

Vielleicht möchten Sie uns auch bei einem persönlichen Besuch kennen lernen.
Wann hierzu die Möglichkeit besteht, können Sie den Öffnungszeiten entnehmen.

Ansprechpartnerinnen

Ansprechpartnerinnen im Standesamt

Es ist unser Anliegen, Sie kompetent und umfassend zu beraten. Am besten gelingt das in einem persönlichen Gespräch.

Für Ihre Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpartnerinnen gern zur Verfügung:

Dagmar Gottwald (Leitung)
Tel.: 02238/808-292
Fax PC: 02238/808-55292
e-mail: dagmar.gottwald@pulheim.de

Barbara Boon
Tel.: 02238/808-293
Fax PC: 02238/808-55293
e-mail: barbara.boon@pulheim.de

Monika Karut
Tel.: 02238/808-294
Fax PC: 02238/808-55294
e-mail: monika.karut@pulheim.de

oder

Zentrale der Stadt Pulheim
Tel.: 02238-808 – 0

Fax: 02238-808-442

http://www.pulheim.de

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten des Standesamtes

Montag – Freitag: 8.30 – 12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag: 14.00 – 18.00 Uhr

Bitte um Beachtung: Montag - Mittwoch zurzeit 14.00 - 16.00 Uhr nur nach vorheriger Terminabsprache

Vor Ihrem Besuch können Sie gern vorab Kontakt (telefonisch oder per Email) mit uns aufnehmen. Viele Fragen können so bereits häufig im Vorfeld geklärt werden.
Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass freitags Anmeldungen der Eheschließung nur nach vorheriger Terminabsprache möglich sind.

Wegbeschreibung

Empfangsbereich im Standesamt Pulheim

Wie findet man zum Standesamt hin !

Trauungen in Pulheim

Sie trauen sich ? Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zu Seite !
Sie haben die Wahl !

Canishof Pulheim

Der Canishof

Das Standesamt Pulheim ist im Obergeschoss des historischen "Canishofs" - dem stilvoll restaurierten Herrenhaus einer ehemals großen Hofanlage - untergebracht.

Der Canishof, das Wohnhaus des ehemaligen Hofes, ist ein zweigeschossiger, 7-achsiger Bau aus Ziegelmauerwerk. Neben dem Hauseingang schließt rechts ein Torgebäude mit Tordurchfahrt auf den Hof an. Das Gebäude stammt aus der zweiten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. Doch die Geschichte des Hofes reicht viel weiter zurück. 1401 verkaufte der Kölner Adlige Gerhard von Benesis den Hof an den Kölner Bürger Johann Canus. Nach ihm wurde der Hof "Canishof" genannt.

Trauzimmer im Canishof

Trauzimmer Canishof (bis ca. 20 Personen)

Wenn Sie bei Ihrer Trauung Wert auf eine ganz persönliche Atmosphäre legen, sind Sie in unserem mit antikem Mobiliar ausgestatteten Trauzimmer genau richtig. Dieser traditionsreiche Raum mit seiner wunderschönen rheinischen Stuckdecke ist das Schmuckstück des Canishofs. Sie werden sich wohl fühlen. Im großzügigen Innenhof des Rathauses können Sie sich nach dem Ja-Wort bejubeln lassen und mit Ihren Gästen auf ihre gemeinsame Zukunft anstoßen.

Abtei Brauweiler

Abtei Brauweiler

Die altehrwürdige Abtei gehört mit ihrer romanischen Abteikirche, dem mittelalterlichen Kreuzgang und den prachtvollen barocken Abteigebäuden zu den schönsten noch erhaltenen Klosteranlagen des Rheinlandes.
Ein prachtvoller Rahmen für eine Eheschließung mit historischem Ambiente.
Den krönenden Abschluss Ihres schönsten Tages könnten Sie in einem der verschiedenen Räumlichkeiten verbringen, wie z. Bsp. dem Gierden –oder Kaisersaal, der Kellerklause, der Remise oder dem Gewölbekeller.

Ihr Kontakt für Reservierungsfragen:

• Frau Kubsch
• Tel 02234 9854-204
• e-mail: marlene.kubsch@lvr.de

• Frau Weiß
• Tel 02234 9854-203
• e-mail: michaela.weiss@lvr.de

Feiern/Heiraten in der Abtei:
Weiterführende Informationen

Trauzimmer im Äbtesaal der Abtei

Äbtesaal in der Abtei Brauweiler (bis ca. 50 Personen)

Als weiteres besonderes Highlight bieten wir Ihnen Trauungen im Äbtesaal der Abtei Brauweiler an. Hierbei handelt es sich um ein historisches Ambiente im großzügigen Empfangsraum des letzten Abts der Abtei und ist besonders bei den Paaren beliebt, die sich gern von vielen Gästen begleiten lassen.

Trautermine Abtei Brauweiler

Trautermine

Eheschließungen finden hier einmal monatlich freitags an nachstehenden Terminen statt:

Freitag 08.01.2016
Freitag 12.02.2016
Freitag 04.03.2016
Freitag 01.04.2016
Freitag 13.05.2016
Freitag 03.06.2016
Freitag 01.07.2016
Freitag 05.08.2016
Freitag 16.09.2016
Freitag 07.10.2016
Freitag 04.11.2016
Freitag 02.12.2016
Die vorstehende Tabelle wird NICHT nach Verfügbarkeit aktualisiert !
Wenn Sie Ihren Wunschtermin gefunden haben klären Sie bitte mit uns ab, ob dieser Termin noch frei ist.

Zeiten

Trauungen in Brauweiler finden jeweils halbstündlich
ab 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt.

Wir geben Ihnen gern hierzu weitere ausführliche Informationen.
Bitte sprechen Sie uns darauf an.

Gebühren

Was kostet es ?

Bitte beachten Sie, dass keine Kartenzahlung möglich ist. Die jeweils anfallenden Gebühren sind zurzeit leider nur bar zu entrichten:

Anmeldung

• Eheschließung deutscher Staatsangehörige:

• Begründung der Lebenspartnerschaft deutscher Staatsangehörige:
40 €
Anmeldung

• Eheschließung mit Auslandsberührung:

• Begründung der Lebenspartnerschaft mit Auslandsberührung:
66 €
Eheurkunde:

Lebenspartnerschaftsurkunde:
10 €
Bescheinigung über Namensführung: 9 €
Erklärung zur Namensführung (z. B. Erkl. z. Doppelnamen): 21 €
Es gibt eine Auswahl von Stammbüchern: ab
20 €
Zusätzliche Kosten bei Trauung im Äbtesaal: 151 €

Fragen

Antworten auf oft gestellte Fragen

  • Maximal sechs Monate vor dem gewünschten Hochzeitstermin kann die Anmeldung zur Eheschließung erfolgen.

  • Es empfiehlt sich, die zur Anmeldung der Eheschließung erforderlichen Unterlagen vorab telefonisch beim Standesamt zu erfragen.

  • Die Anmeldung zur Eheschließung erfolgt beim Standesamt des Wohnsitzes der Verlobten. Die Eheschließung selbst kann dann auf Wunsch des Brautpaares auch bei einem anderen Standesamt stattfinden.

  • Das Paar meldet die beabsichtigte Trauung persönlich beim Standesbeamten an. Ist einer der Beteiligten verhindert, soll er eine schriftliche Bevollmächti-gung zur Anmeldung der Eheschließung bzw. zur Anmeldung der Begrün-dung einer Lebenspartnerschaft der/des Partnerin/Partners mitbringen. (Vordrucke hierfür erhalten Sie beim Standesamt Pulheim oder als Download unter "Formulare")

Formulare

Vollmacht zur Anmeldung einer Eheschließung oder
Begründung einer Lebenspartnerschaft

Vollmacht

Urkundenanforderung

Kontakt

Alte Kölner Straße 26
50259 Pulheim

Telefon: 02238 - 808-0
Telefax: 02238 - 808-345

www.pulheim.de
stadtpulheim@pulheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 16.00 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr

Zusätzlich im Einwohnermeldeamt
Dienstag 16.00 Uhr – 18.00 Uhr
Donnerstag 18.00 Uhr – 19.00 Uhr


Das Wetter Pulheim