Seitenanfang

Große Hunde

Große Hunde sind beim Ordnungsamt der Stadt Pulheim zu melden (Anzeigepflicht):

Dazu zählen gemäß § 11 Abs. 1 LHundG NRW Hunde, die ausgewachsen eine Widerristhöhe von mindestens 40 cm oder ein Gewicht von mindestens 20 kg erreichen.
Einzureichen sind folgende Unterlagen:
• Anzeigeformular
• Nachweis einer Haftpflichtversicherung (Mindestversicherungssumme von 500.000 € für Personenschäden und von 250.000 € für sonstige Schäden)
• Nachweis über das Implantieren eines fälschungssicheren Mikrochip
• Nachweis der Sachkunde durch Bescheinigung durch Sachverständige(n) oder auch niedergelassene(n) Tierarzt/Tierärztin oder z. B. als Inhaber eines Jagdscheins oder als Polizeihundeführer/innen

Kontakt

Alte Kölner Straße 26
50259 Pulheim

Telefon: 02238 - 808-0
Telefax: 02238 - 808-345

www.pulheim.de
stadtpulheim@pulheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 16.00 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr

Zusätzlich im Einwohnermeldeamt
Dienstag 16.00 Uhr – 18.00 Uhr
Donnerstag 18.00 Uhr – 19.00 Uhr
Nebenstelle Brauweiler geschlossen

Die Friedhöfe im Stadtgebiet
sind durchgehend geöffnet


Das Wetter Pulheim