Seitenanfang

Filmvorführung

Jüdische Psychiatriepatienten zwischen NS-Euthanasie und Holocaust

In diesem Jahr finden im LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler erstmals Filmvorführungen statt. Der erste Film ist am Mittwoch, 31. Januar, 18 Uhr, im Archiv des LVR zu sehen und Teil der Veranstaltungsreihe „Mittwochs im Archiv“ (Auf der Insel (Zufahrt über Von-Werth-Straße, Brauweiler).
Etwa 200.000 psychisch wie körperlich kranke und behinderte Menschen fielen den nationalsozialistischen „Euthanasie“-Maßnahmen zum Opfer, darunter etwa 10.000 Betroffene aus dem Rheinland. Der Film „Diagnose: Jude“ widmet sich den jüdischen Psychiatriepatientinnen und -patienten. In doppelter Hinsicht waren sie der staatlich betriebenen Verfolgung ausgesetzt: als Angehörige der von den Nationalsozialisten verfolgten jüdischen Minderheit und als Psychiatriepatientinnen und -patienten, die als „Ballast“ für die „Volksgemeinschaft“ und als „nicht-lebenswerte“ Existenzen galten.
Der Film (28 Minuten) entstand im Rahmen des LVR-Projekts zur Aufarbeitung des Themas „Geschichte der NS-Euthanasie im Rheinland“ zur Vermittlung im Schulunterricht. In Zusammenarbeit mit dem LVR-Zentrum für Medien und Bildung in Düsseldorf entwickelte die Regisseurin Barbara Lipinska einen sensiblen, visuellen Zugang zu einem Aspekt der rheinischen Geschichte, der bislang wenig beleuchtet wurde.
Dr. Wolfgang Schaffer, Leiter des Archivs des Landschaftsverbandes Rheinland, führt in das Thema ein. Nach der Filmvorführung besteht die Möglichkeit, mit der Regisseurin Barbara Lipinska ins Gespräch zu kommen. Barbara Lipinska wurde 1953 in Warschau geboren. Nach ihrem Studium der Romanistik absolvierte sie ein Gaststudium an der Filmhochschule Lodz. Seit 1993 ist sie freie Mitarbeiterin und Regisseurin des Zentrums für Medien und Bildung des LVR. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen findet man im Internet www.abteibrauweiler.lvr.de

Kontakt

Alte Kölner Straße 26
50259 Pulheim

Telefon: 02238 - 808-0
Telefax: 02238 - 808-345

www.pulheim.de
stadtpulheim@pulheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 16.00 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr

Zusätzlich im Einwohnermeldeamt
Dienstag 16.00 Uhr – 18.00 Uhr
Nebenstelle Brauweiler: im
Januar 2018 am 2. und 4. Mittwoch

Die Friedhöfe im Stadtgebiet
sind durchgehend geöffnet


Das Wetter Pulheim