Seitenanfang

Bushaltestellen

Umbau der Bushaltestellen Rathausstraße in Pulheim
Umleitungsstrecken werden eingerichtet

Das Zentrum von Pulheim verwandelt sich zwischen den Kreuzungen Rathausstraße/ Venloer Straße/ Fareham Straße und Rathausstraße/ Alte Kölner Straße in eine Großbaustelle. Die Bushaltestellen in der Rathausstraße werden umgebaut. Sie werden vergrößert und barrierefrei gestaltet. Am Montag, 17. Oktober, werden die Arbeiten aufgenommen. Sie werden kurz vor den Weihnachtsfeiertagen beendet sein. Der Baustellenbereich wird für den Fahrzeugverkehr in Fahrtrichtung Sinnersdorf gesperrt. Der Verkehr wird weiträumig über die Steinstraße, die Venloer Straße in Fahrtrichtung Stommeln, an der großen Kreuzung vor dem Mühlenort rechts über die L 93 Richtung Sinnersdorf umgeleitet.
In umgekehrter Fahrtrichtung nach Geyen, Sinthern und Brauweiler kann der Verkehr die Baustelle passieren (Einbahnstraßenregelung). Eine einspurige Verkehrsführung mit Signalisierung konnte nicht eingerichtet werden, weil sonst Rückstaus in den Kreuzungsbereich Steinstraße/ Rathausstraße/ K 25 aufgetreten wären und diese wichtige Kreuzung somit außer Funktion gesetzt worden wäre.
Die Rathaushaltestelle wird ab Montag, 17. Oktober, nicht mehr von den Bussen angefahren. Eine Ersatzhaltestelle kann bedauerlicherweise nicht eingerichtet werden, weil weder vor noch hinter der Rathaushaltestelle im öffentlichen Straßenraum Ausweichmöglichkeiten bestehen. Die Fahrgäste müssen in der Bauzeit zum Bahnhof Pulheim ausweichen.
Die Regionalbusse 980 und 970 werden in Fahrtrichtung Nord (Nordring, Sinnersdorf, Bocklemünd) umgeleitet. Beide Linien fahren vom Bahnhof kommend links auf die Steinstraße zum Paul-Decker-Platz, von dort rechts in die Escherstraße und über die Barbarastraße links auf den gewohnten Linienweg Worringer Straße und weiter Richtung Nordring oder Sinnersdorf. Damit die Busse ungehindert fahren können, werden in der Bauphase die Halteverbote in der Barbarastraße ausgeweitet. In Richtung Geyen und Stommeln fahren die Busse durch den Baustellenbereich zum Bahnhof.
Die beiden Haltestellen Rathausstraße im Zentrum von Pulheim sind - neben der Haltestelle am Bahnhof - die wichtigsten Bushaltestellen im Regional- und Ortsbusnetz. Sie ermöglichen die direkte Verknüpfung mit den Stadtteilen Stommeln, Sinnersdorf, Gewerbegebiet Pulheim, Pulheim Nord und Süd, Geyen, Sinthern, Brauweiler, Manstedten sowie Bocklemünd, Fliesteden, Büsdorf und Niederaußem über die Regionalbuslinien 970 und 980 sowie mit der Stadtverkehrslinie 967.
Seit vielen Jahren entsprechen diese Haltestellen nicht mehr den Erfordernissen für den Halt von mehreren Bussen hintereinander. Außerdem sind sie nicht barrierefrei. Die Gehwege sind auf beiden Seiten durch die Busbuchten stark eingeengt. Sie werden verbreitert. Damit verbessert sich für Passanten die Gehwegsituation. Ergänzend wird die Kreuzung Rathausstraße/ Venloer Straße optimiert und mit taktilen Leitelementen für Sehbehinderte ausgestattet. Die Lichtsignalanlage wird erneuert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Die Fahrgäste können zukünftig bequem ein- und aussteigen, weil die Bordsteinkanten im Bereich der Haltestellen auf 18 Zentimeter erhöht werden. Weiterhin werden die Wartehäuschen vergrößert, damit mehr Fahrgäste einen Witterungsschutz aufsuchen können.
Mit Fördermitteln des Landes NRW, bewilligt durch den Nahverkehr Rheinland mit Sitz in Köln, sowie ergänzend gefördert durch den Rhein-Erft-Kreis wird der Umbau realisiert. Die Stadt Pulheim trägt die Planungskosten sowie einen kleinen Teil der Baukosten, die nicht gefördert werden können. Der Umbau wird ca. zehn Wochen in Anspruch nehmen. Die Gesamtkosten betragen rund 250.000 Euro.

Kontakt

Alte Kölner Straße 26
50259 Pulheim

Telefon: 02238 - 808-0
Telefax: 02238 - 808-345

www.pulheim.de
stadtpulheim@pulheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 16.00 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr

Zusätzlich im Einwohnermeldeamt
Dienstag 16.00 Uhr – 18.00 Uhr
Donnerstag 18.00 Uhr – 19.00 Uhr


Das Wetter Pulheim