Seitenanfang

Büchergespräch

In der Lesereihe „Bücher im Gespräch“ begegnen sich Menschen mit ihren Lebensgeschichten aus den unterschiedlichsten Kulturen und Lebensräumen. Die Gespräche zu dieser Literaturauswahl bieten den Teilnehmern Gelegenheit zum
Austausch der persönlichen Leseerfahrungen und eigenen Gedanken. Hierdurch entsteht eine bereichernde, intensivere Auseinandersetzung mit den zur Diskussion gestellten Romanen. Wer Freude am Lesen hat und seine Leseerlebnisse gerne mit anderen Lesern teilen möchte, ist zur Teilnahme an den Gesprächsrunden herzlich eingeladen.

Bücherliste und Termine:
Di 31. Januar, 19.45 Uhr Robert Schneider
Mi 01. Februar, 10 Uhr „ Schlafes Bruder“
Mi 01. Februar, 19.30 Uhr
Di 21. März, 19.45 Uhr Mercè Rodoreda
Mi 22. März, 10 Uhr „ Auf der Placa del Diamant“
Mi 22. März, 19.30 Uhr
Di 02. Mai, 19.45 Uhr Selim Özdogan
Mi 03. Mai, 10 Uhr „ Heimstraße 52“
Mi 03. Mai, 19.30 Uhr

Die Gesprächsmoderation hat Kurt Tittelbach. Der Kostenbeitrag beträgt für die Gesamtreihe (3 Abende) 18 Euro. Treffpunkt ist die Öffentliche Bücherei St. Martinus Stommeln, Hauptstraße 55. Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung erwünscht. Anmeldungen nimmt Frau Göhler, Telefon 02238/ 13435 oder E-Mail buecherei@stommeln.de entgegen.

Kontakt

Alte Kölner Straße 26
50259 Pulheim

Telefon: 02238 - 808-0
Telefax: 02238 - 808-345

www.pulheim.de
stadtpulheim@pulheim.de

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 16.00 Uhr

Donnerstag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Freitag
08.30 Uhr – 12.00 Uhr

Zusätzlich im Einwohnermeldeamt
Dienstag 16.00 Uhr – 18.00 Uhr
Donnerstag 18.00 Uhr – 19.00 Uhr

Die Friedhöfe im Stadtgebiet
sind durchgehend geöffnet


Das Wetter Pulheim